Liebe Bilderwerfer Open Air Filmfest Fans,

Das 23. Bilderwerfer Filmfest starten wir am 12.08.2021 ab 19:00 Uhr in den Wiesbadener Reisinger Anlagen. Wir  laden Euch ein, jeden Donnerstag, Freitag & Samstag, bis zum 04.09.2021 mit uns tolle Filme, interessante Dokumentationen und wie seit über 20 Jahren außergewöhnliche  Kurzfilme anzusehen.


Das Bilderwerfer-Team!

Alle Infos zum diesjährigen Open Air Filmfest.

Das Open-Air-Filmfest findet natürlich auch in diesem Jahr bei FREIEM EINTRITT statt. Aufgrund der aktuellen Situation müssen wir in diesem Jahr jedoch eine Zugangskontrolle mit Registrierung durchführen.

Alle wichtigen Infos zu den geltenden Regelungen findet Ihr demnächst auf dieser Seite, sowie auf Facebook, Instagram, Twitter und vor Ort.

Einlass: ab 19.00 bis 21.00 Uhr   Also kommt frühzeitig!

Filmbeginn: ca. 21.00 Uhr (bei ausreichend Dunkelheit)

Trinken/Essen: Gerne versorgen wir Euch auch in diesem Jahr mit kühlen Getränken und kleinen Snacks. Die Bilderwerferbar öffnet um 19.00 Uhr.

Sitzen/Stühle: Bringt Eure Lieblingsdecken oder Stühle mit. Wer Stühle mitbringt sollte sich bitte wie in den letzten Jahren rücksichtsvoll der vermeidbaren Schneise wegen nach hinten oder an die Seite setzen.Bitte haltet ausreichend Abstand zu den anderen Zuschauern.

Toiletten: Die Toiletten befinden sich an der Ecke Gustav-Stresemann-Ring/Friedrich-Ebert-Allee.

Abfall: Bitte sammelt Euren Müll ein! Für Eure Abfälle stehen Behältnisse auf der Wiese bereit.

Anreise: Mit dem ESWE Bus ganz bequem bis zum Hauptbahnhof Wiesbaden. Wenn es nicht anders geht stehen Parkplätze am Rhein-Main-Congress-Center oder dem Schlachthofgelände (P&R) zur Verfügung.

Wetter: Aktuelle Infos zu wetterbedingten Änderungen findet Ihr auf unserer Internet- oder Facebook-Seite.

In eigener Sache: Durch die Pandemie müssen wir in diesem Jahr zusätzliche finanzielle und organisatorische Belastungen stemmen. Als rein ehrenamtlich tätiger Verein freuen wir uns deshalb besonders über Eure Unterstützung durch den Kauf von Getränken und Snacks an der Bilderwerferbar oder auch über Spenden.

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

Seine Vision machte es möglich!  Kultur-Programm für jeden “ohne Zaun und Eintritt”!

Das Open Air Filmfest Wiesbaden in den Reisinger Anlagen, wurde in seiner jetzigen Form 1998 von Ronald Meynen ins Leben gerufen. Ein Wiesbadener Open Air Filmfest in den Reisinger Anlagen mit Eintritt und Zaun konnte er sich nicht vorstellen.

Er war noch bis zum Filmfest 2012  die treibende Kraft der “Bilderwerfer”, er stellte das Programm zusammen, verhandelte mit den Filmverleihern, organisierte die Wiese, die Ausrüstung und begeisterte die Helfer. Im Sommer 2012 verstarb Ronald an Krebs.

Über 15 Jahre hinweg hat Ronald viel Liebe und Arbeit in das Projekt gesteckt. Ohne ihn und seine ansteckende Begeisterung hätte es kein Filmfest bei freiem Eintritt gegeben.

Wir werden Ronald immer in Erinnerung behalten und machen in seinem Sinne weiter.