Liebe Bilderwerfer Open Air Filmfest Fans,

in diesem Jahr veranstalten wir Bilderwerfer das 20. Open Air Filmfest.  Los geht es mit dem Jubiläumsprogramm am Donnerstag, den 29. Juni 2017  mit der unglaublichen aber wahren Doku PARCHIM INTERNATIONAL. Es ist das Porträt eines chinesischen Investors, der davon träumt, mitten in Mecklenburg-Vorpommern einen internationalen Flughafen entstehen zu lassen. Hier wird ein Provinzflughafen zur Wunschmaschine, in die jeder seine Träume hineinprojiziert. Die einen hoffen auf fette Gewinne, die anderen auf einen festen Arbeitsplatz.

Nicht weniger unglaublich ist unsere einzigartige FAKE! Kurzfilmrolle. In den Zeiten von Fake-News, die gerade weltweit endgültig angebrochen sind, zeigen wir ein Kurzfilmprogramm mit den besten fiktionalen „Mockumentaries“ der letzten Jahre und mischen diese -ein bisschen Spaß muss sein!- mit ein paar wirklich wahren, aber geradezu unglaublichen Kurzdokus. Was stimmt hier noch? Wer lügt? Geht Familie Schnitt wirklich jeden Tag „von 4 bis 6“ in der Ortschaft Verkehrsschilder putzen? Wie weit gehen Wissenschaftler bei der technischen Weiterentwicklung von Jahrmarktkarussellen? Die Realität ist halt nicht einfach zu fassen! Macht also bei uns den Selbstversuch und gewinnt beim Fake-Quiz ein paar hübsche Preise für den zukünftigen Open Air Kino Besuch.

Und klar, wir spannen wir den Bogen zum zwanzigsten Geburtstag: Am 22.7.  gibt es ein Wiedersehen mit den Protagonisten unseres ersten Programms von 1998: Kult- und mittlerweile Weltregisseur Dany Boyle bringt Renton, Spud, Sick Boy und Francis Begbie mit  T2 Trainspotting wieder auf die Leinwand und zurück auf die Wiese nach Wiesbaden. Ein Wiedersehen mit den Junkies der Herzen. „Nostalgia – That’s why you’re here!“. Musikalisch freuen wir uns auf jüngere Stücke von Underground, ein bisschen Hommage an Bowie und Iggy Pop und etliches Neues wie Stücke der Edinburgher Hip-Hop-Band Young Fathers.

Weiterhin im Programm: WHIPLASH; ICH, DANIEL BLAKE; EIN MANN NAMENS OVE, SWISS ARMY MAN; DER MARSIANER; THE LOBSTER, PATERSON; FRANK, DAS BRANDNEUE TESTAMENT

Viele Grüße Eure Bilderwerfer

Filmbeginn: ca. 21.30 Uhr (bei ausreichender Dunkelheit)

Kurzfilm: Vorab wird immer ein Kurzfilm gezeigt, es lohnt sich also früher zu kommen!
Toiletten: Der Toiletten-Wagen befindet sich an der Ecke Gustav Stresemann Ring/Friedrich Ebert Allee
Abfall: Für Euren Abfall stehen Behältnisse auf der Wiese bereit.
Anreise: Mit dem ESWE BUS  oder der Bahn, ganz bequem bis zum Hauptbahnhof Wiesbaden. Wenn es nicht anders geht, stehen mehrere Parkplätze zu Verfügung: Kongress-Parkplatz, Rhein-Main-Hallen oder Schlachthofgelände (P&R).
Sitzen / Stühle: Bringt Eure Lieblingsdecken oder ~Sessel mit . Wer Stühle mitbringt sollte sich bitte weiter nach hinten oder an die Seite setzen.

Wetter: Aktuelle Infos zu wetterbedingten Änderungen findet Ihr hier und auf unserer Facebook Seite.

Das Wetter in Wiesbaden  

 

Programm 2017 als PDF Datei zum Download :

 

Programm 2017 als Online Flyer  (Für Fullscreen Klick unten rechts) :

Merken